Donnerstag, 1. Januar 2015

Kartenspiel Sonderverlosung

Ein gutes und gesegnetes Neues Jahr 2015!!!

So, endlich komme ich dazu diesen Post zu schreiben, die Silvesterparty ist ein bisschen ausgeartet, wir sind erst jetzt nach Hause gekommen. Dazwischen gab es aber noch eine tolle Schlittenfahrt und manche von uns mussten zwei Schläfchen halten. ;-)

Naja, deshalb konnte ich jetzt leider die Abendfotos wieder nicht mit Tageslichtfotos ersetzen, muss es eben wieder so gehen... :-(
Hier ist mein "neuer" Schneid- und Bügelplatz, oben links das nächste kleine Projekt, gleich daneben das obligatorische Babyphon, mein schönes, neues Bee-Nadelkissen von Sandra, das mittlerweile bestückt ist, meine nicht so schöne (leider auch nicht so superstabile) aber sehr preiswerte neue Schneidematte in blendendem Pink und mein "neues", uraltes Rowenta Bügeleisen ohne Dampf von meinen Schwiegereltern...
Ursprünglich hatte ich den Block mit mehr Rot ausgestattet (oben rechts), aber ich war eh schon etwas unsicher, ob das gut bei uns reinpasst... als sich dann mein Mann darüber wunderte, was wir denn mit einem so roten Kissen wollen, habe ich kurzerhand noch einmal ausgetauscht. 


Das ist jetzt das neue Kissentop, es hat eine Größe von 21", es ist ein bisschen zu groß für ein 50er Kissen, aber ich wollte nicht so viel umrechnen und werde jetzt einfach den Rand abnähen oder so... ?!?
Da ich so anständig bin, habe ich hier auch den Link-up eingefügt. Allerdings braucht ihr ihn nicht benützen, es gibt keine Stoffe zu gewinnen, sondern nur dieses GENIALE KARTENSPIEL VON TULA PINK - eigentlich "nur" Merchandising für ihre kommende Kollektion "ELIZABETH".

Hier noch einmal kurz die Regeln für die Sonderverlosung:

Teilnehmen kann nur, wer Stand 9.12.2014 - und zwar mit Zeitpunkt der Veröffentlichung dieser Verlosungsankündigung - bereits Mitglied in unserer flickr-Gruppe war!
Ihr müsst einen Block aus dem City Sampler Buch mit mindestens zwei Tula-Stoffen nähen.
Dieser Block darf bisher im QAL nicht gezeigt worden sein.
Es ist völlig egal, für welchen Block Ihr Euch entscheidet – irgendeiner zwischen 1 und 100 - , hier gilt der Zeitplan ausnahmsweise mal nicht. Aber wie gesagt – es muss ein neuer Block sein, kein bereits gezeigter!
Ihr könnt den Block auch gerne in einer anderen Größe, z.B. 12 x 12 Inches machen, so dass Ihr ihn z.B. zu einem Kissen weiterverarbeiten könnt.
Wir lieben Eure Kreativität – verzichtet diesmal aber bitte darauf. Es ist für uns leichter, die Blöcke zu „überprüfen“, wenn sie nach dem Original genäht sind und nicht im Blockaufbau verändert wurden.
Viel Glück! -> Sorry und keine Angst, Sandra benutzt dieses Mal das Random Tool ;-)
An InLinkz Link-up

Kommentare:

  1. Jetzt endlich erst sehe ich die Info über die Sonderverlosung. Das hatte ich bisher überhaupt nicht auf dem Schirm. Was soll ich denn machen? Ich glaube, dass ich das Kartenspiel mir gerne anschauen würde, aber dann? Meinst Du, wenn ich gewinne, gäbe es Interessierte, die es anschließend haben möchten??? Hast Du eine Idee, wer das sein könnte? Einen guten Start in das Neue Jahr hast Du ja gehabt, also wünsche ich Dir für das restliche Jahr noch viel Glück (außer bei Verlosungen) und vor allem Gesundheit für Dich und Deine Familie.
    Viele Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hier...mit den Armen wink und wild herumspringe...ich täts nehmen :o)
      LiebenGruß von Sandra

      Löschen
  2. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  3. Das ist ein super geeigneter Block für die wunderbaren Stoffe. Das wird ein tolles Kissen!

    Herzlichst, Petruschka

    AntwortenLöschen
  4. Also, mir hat das KissenTop mit dem Rot auch richtig klasse gefallen ... ;))) Du bist also wunderbar und feuchtfröhlich in dein neues Jahr gekommen und das mit dem "Rutschen" hat bei euch ganz offensichtlich auch geklappt ... ;) Hier ist es schneelos, mit herrlich klarer Luft ... Alles Gute für euch, in diesem Jahr, möge alles so klappen, wie ihr es plant und euch wünscht!!! Mit herzlichem Gruß! Kirsten

    AntwortenLöschen
  5. So ein aufgeräumter Arbeitsplatz - wow! Und so ein schöner Verlosungsblock, wie schön, dass gleich ein richtiges Kissen daraus wird! Das hilft dann, Dich zu trösten, falls Du das Kartenspiel nicht gewinnen solltest... Aber jetzt hast Du mit Martina ja quasi schon zwei Eisen im Feuer :-)

    AntwortenLöschen
  6. Der Block ist super und ich mag ihn mit weniger rot viel lieber.
    Den Block an sich finde ich sehr schön. Ich hab ihn leider nicht in meinen Quilt einbauen können, da ich ihn damals in Lila-Tönen genäht hatte. Das passte bei dem Rot-/Grün-Konzept für den Quilt, welches mir spontan bei der Fertigstellung des Tops eingefallen ist, natürlich nicht.
    Ich hab ihn aber aufgehoben. Er wartet aber noch auf seine Bestimmung... ;-)

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  7. Mir gefällt der Block jetzt ganz wunderbar. Einfach toll, liebe Eva.
    Herzliche Grüße von mir

    AntwortenLöschen