Donnerstag, 1. Mai 2014

Neues Projekt - City Sampler QAL

Schon lange habe ich mit Tula Pinks "100 Modern Quilt Blocks - City Sampler" geliebäugelt. Als dann die Frage nach einem Geburtstagsgeschenk kam, war es klar, es musste das Buch sein. Seither habe ich immer wieder darin geblättert und die tollen Blöcke – nicht zuletzt wegen der schönen Tula Stoffe – bewundert.

Aber ich war doch ein wenig abgeschreckt, 100 Blöcke? Uff. Schließlich nähe ich ja erst seit zwei Jahren und so ganz ohne Patchworktreff mit motivierten Mitnäherinnen wäre das doch ein ganz schön großer Schritt für mich gewesen. Das Schicksal wollte es wohl so, dass ich Sandra über ihren Blog kennenlerne, sie quiltet schon seit über zehn Jahren. Wir haben nach kurzer Zeit festgestellt, dass es uns ganz ähnlich geht mit dem Buch und uns spontan entschieden einen QAL im deutschsprachigen Raum zu starten. Ich hole mir somit meinen Patchworktreff nach Hause! Habt ihr nicht auch Lust dazu?


Eure Blöcke möchten wir dann gerne in "unserer" extra dafür eingerichteten flickr-Gruppe bewundern! Ihr müsst also keinen eigenen Blog haben, um hier mitzunähen. Ein flickr-Konto reicht! Das macht das "Gemeinsam-Nähen" aus, dass man dann auch die Blöcke der anderen sehen kann und dadurch motiviert wird, die Flinte nicht ins Korn zu werfen :-)


A propos "großer Schritt": Im Vorfeld haben wir uns mit Tula Pink in Verbindung gesetzt und sie über unser Vorhaben informiert :-) Das möchte sie Euch als Motivation mit auf den Weg geben:


I am so excited that my City Sampler, 100 Modern Quilt Blocks has made it to Germany! This book is a passion project for me. 
I have always loved sampler quilts. What I love most about them is that I get to use a lot of different fabrics and do something a little bit different very time. The effect is magical! 
What I don't like about sampler quilts is that they usually involve complicated techniques. I am a simple girl and I sew to relax. My book is a big project but it was important to me that the actual sewing was simple and straight forward. You won't find any appliqué or templates here just straight forward cutting and sewing. 
I like to compare the making of this quilt to eating an elephant, if you try to swallow it whole you will choke, get frustrated and ultimately not be able to complete the task. If you nibble at it, little by little then before you know it you will be done! I hope that you enjoy each block in this book and take the time to have fun with each and every one. Thank you so much for participating in this project!


Tula Pink
TULAPINK.COM
tula@tulapink.com







Wer noch ein bisschen mehr Motivation benötigt, für den haben wir noch etwas ganz besonderes. Nach jedem Kapitel veranstalten wir eine Linky Party mit Verlosung. 







Quilt & Textilkunst in München wird uns dabei freundlicherweise mit Preisen unterstützen und das eine oder andere kleine Präsent steuern Sandra und ich noch bei. 
Am Ende gibt es natürlich noch eine Final-Linky-Party mit fertigen Quilts und Tops. Wir freuen uns!


Weitere Details zum Ablauf mit dem Terminplan findet ihr bei Klick auf den City Sampler QAL Button rechts oder hier.


Und hier gibt es den Button auch für euren Blog:




Button-Code:
<a href="http://hohenbrunnerquilterin.blogspot.de/2014/05/neues-projekt.html">
<img border="0" src="http://4.bp.blogspot.com/-oF98x8g5vMA/U2IzBrWLaVI/AAAAAAAAEoY/rx7jpjP5bXI/s1600/German+QAL+240x240.jpeg" /></a>





Kleines Tutorial für das Einfügen des Buttons (Blogger Version)

Geht auf euren Blog, dann auf Layout. Mit der Funktion „Gadget hinzufügen“ öffnet sich ein Menü, unter „Grundlagen“ wählt ihr folgende Funktion aus: HTML/JavaScript ihr solltet hier dann einen Titel eingeben z.B. City Sampler German QAL und unten in das Textfenster den Button-Code kopieren. Fertig, ihr könnt dieses Gadget ganz einfach per Drag’n’Drop verschieben, am besten natürlich ganz noch oben ;-) Layout speichern, fertig. Jetzt kommt ihr bei jedem Klick auf den Button direkt auf Sandras Seite mit dem Ablauf, den Links und natürlich den tollen Preisen.

Kommentare:

  1. Liebe Eva,
    Natürlich bin ich dabei und ich freue mich auf die nächste Nähaktion im www-Patchworktreff. Vielen Dank für das Tutorial zum Einfügen des Buttons. Jetzt weiß ich dann auch, wie es geht und kann mal alle meine fehlerhaften Buttons überarbeiten ;) Wenn ich wieder mal nicht weiter weiß, dann frage ich einfach direkt dich. Viele Grüße,Martina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. :-) Habe heute von Sandra einen Tip bekommen und damit ich den nicht vergesse, und für alle anderen, denen es evtl. gleich geht, sofort ein kleines Tutorial gemacht. Meine anderen Buttons sind gefaket, Bilder eingestellt und einen Link hinterlegt. ;-)

      Löschen
  2. Liebe Eva,
    das wird super! Und ich hoffe, dass wir viele Mitnäherinnen bekommen und mal zeigen können, dass auch die deutschsprachige Quiltgemeinschaft so ein Projekt gestemmt kriegt! Mädels, macht mit!!!

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Eva, wir "kennen" uns ja auch schon vom Landmädel-Projekt ... ich werde versuchen zeitlich mitzuhalten.
    Liebe Grüße von mir

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Astrid, das wäre schön. Der Zeitplan ist schon tough, aber die Blöcke sind auch etwas einfacher als beim Landmädel. Außerdem soll es ja nicht in Stress ausarten, sondern Spaß machen, da hüpfst du einfach rein und raus beim Mitnähen, wie es dir passt. :-)

      Löschen
  4. So, jetzt bin ich auch offziell dabei ! Klasse, dass ihr 2 das macht !

    AntwortenLöschen
  5. Hi Eva.
    Super Idee einen QAL zu machen, da mache ich gerne mit ☺
    LG
    Bente
    newest follower

    AntwortenLöschen